Lagerverwaltung mit Microsoft Dynamics NAV

Das Lager ist zugleich einer der wichtigsten und kostenintensivsten Vermögensbestandteile eines Unternehmens. Die Reduzierung von Lagerkosten bei gleichzeitiger Aufrechterhaltung einer hohen Lieferbereitschaft gehört deshalb zu den Faktoren, die eine große Auswirkung auf den Unternehmensertrag und damit auch die Wettbewerbsfähigkeit haben. Darüber hinaus verbessert eine gut funktionierende Lagerwirtschaft auch den eigenen Betriebsablauf, denn sie sorgt dafür, dass die für die Produktion benötigten Materialien bedarfsgerecht zur Verfügung stehen. Mit der Lagerverwaltung von Microsoft Dynamics NAV (ehemals Navision) können Sie Ihre Lagerwirtschaft in all Ihre Unternehmensabläufe integrieren und behalten stets den Überblick über Ihre Lagerorte und die Lieferpläne Ihrer Waren.

Das System bietet Ihnen u. a. folgende Möglichkeiten:

  • Strukturierte Verwaltung von Artikelstammdaten (inkl. Artikelvarianten)
  • Lagerortspezifische Einstandspreise, Dispositionsmethoden und Bestandsinformationen
  • Artikelreservierungen und Umlagerungen
  • Inventur über alle Lager oder pro Lagerort
  • Differenzierte Einkaufs- und Verkaufspreise
  • Zu-/Abschläge zum Artikelpreis
  • Niederlassungen und mehrere Lagerorte
  • Umlagerungen inklusive Transitlager
  • Serien- und Chargennummernverwaltung

Optimieren Sie Ihre gesamte Lieferkette

Mit der Lagerverwaltung ist Ihr Lager nahtlos in die komplette Supply-Chain Ihres Unternehmens integriert: Das System steuert Einkauf, Verkauf, Lager und Logistik bis hin zur Produktion. Damit haben Sie Ihre Kosten und Planungen jederzeit umfassend im Blick. Arbeiten Sie per Echtzeitzugriff mit den exakten Lagerdaten, damit Ihre Lagermitarbeiter alle Artikel schnell in das Lager übernehmen und Inventuren zügig durchführen können.

Bessere Lagerplatzausnutzung

Das System stellt Ihnen eine Vielzahl an Optionen zur Verfügung, um Ihre Lagerverwaltung und Ihre Lagerplatzausnutzung gezielt zu verbessern. Mit dem integrierten Automated Data Capture System (ADCS) steigern Sie die Effizienz Ihres Lagers beim Kommissionieren und Einlagern der Ware sowie bei Zählungen und Umlagerungen. Nutzen Sie verschiedene Optionen für die Artikelverfolgung, um Einkäufe, Bearbeitungen und Verkäufe schnell zu identifizieren und beispielsweise per FEFO (First expire/First out) Lagerausschuss zu vermeiden.

Viele Lagerorte – ein System

Artikelumlagerungen lassen sich ganz einfach verfolgen und beispielsweise als Bestand in Transitlagern führen. Auch die Verwaltung Ihrer Bestände an mehreren Lagerorten ist kein Problem: Ob es dabei um Produktionsstätten, Distributionszentren, Lagerhallen, Ausstellungsräume, Einzelhandel-Outlets oder Servicefahrzeuge geht – mit der Lagerverwaltung von Microsoft Dynamics NAV behalten Sie jederzeit den Überblick.

Interessieren Sie sich für weitere Details zur Lagerverwaltung von Microsoft Dynamics NAV? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, wir informieren Sie gerne.

Beitrag teilen

Kontaktieren Sie uns!

COSMO CONSULT Deutschland

COSMO CONSULT Berlin
Schöneberger Str. 15
10963 Berlin
+49 (0)30 | 34 38 15-0
+ 49 (0)30 | 34 38 15-111
E-Mail
COSMO CONSULT GmbH
Am Brauhaus 12
01099 Dresden
+49 (0)351 | 81 13 07-0
+49 (0)351 | 81 13 07-10
E-Mail
COSMO CONSULT GmbH
Friesenweg 2a
22763 Hamburg
+49 (0)40 | 734 42 05-0
+49 (0)40 | 734 42 05-10
E-Mail
COSMO CONSULT TIC
Listemannstr. 10
39104 Magdeburg
+49 (0)391 | 254 97 - 0
+49 (0)391 | 254 97 - 20
E-Mail
COSMO CONSULT GmbH
Von-Steuben-Straße 10/12
48143 Münster
+49 (0)251 | 208 39-500
+49 (0)251 | 208 39-501
E-Mail
Neumeyerstr. 24
90411 Nürnberg
+49 (0)911 | 43 07 39-0
+49 (0)911 | 43 07 39-100
E-Mail
COSMO CONSULT GmbH
Curiestraße 2
70563 Stuttgart
+49 (0)711 | 6740 0132
+49 (0)711 | 6740 0133
E-Mail
Wörthstraße 15
97082 Würzburg
+49 (0)931 | 304 18 40-0
+49 (0)931 | 304 18 40-30
E-Mail
COSMO CONSULT BI GmbH
Agnes-Pockels-Bogen 1
80992 München
+49 (0)89 | 44 234 902
+49 (0)89 | 44 234 903
E-Mail