Sie haben Fragen zu Data Science ?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Kontakt

Case Study: Sortimentsoptimierung – Efficient Assortment

Ein Discounter mit mehr 200 Filialen beauftragte COSMO CONSULT, eine Lösung zu entwickeln, die auf Basis des Kaufverhaltens und weiteren Einflussgrößen das Sortiment der einzelnen Filialen optimiert. Heute profitiert das Unternehmen von einer höheren Flächenrentabilität sowie gesunkenen Lagerkosten. Zudem gelang es, das Sortiment optimal an Lage, Umfeld und Wettbewerbssituation der jeweiligen Filiale anzupassen.

Key Facts

  • Individuelle Sortimente für einzelne Filialen dynamisch optimieren
  • Filialen und Filialgruppen gezielt bewerten und betrachten
  • Unterschiedliche Rahmenbedingungen und Restriktionen berücksichtigen
  • Artikel optimal platzieren, um einen maximalen Umsatz zu erzielen
  • Effiziente Aktionsempfehlungen

Ausgangssituation

Das Sortiment eines Discounters mit deutschlandweit mehr als 200 Filialen wuchs über die Jahre so stark, dass es unwirtschaftlich wurde, in jeder Filiale die volle Bandbreite anzubieten. Das Unternehmen stand also vor der Aufgabe, den Angebotsumfang in den Filialen zu kürzen und dennoch möglichst viele Kundenwünsche zu erfüllen. Rund 80 Prozent des Sortiments sollte in allen Filialen identisch sein, die restlichen 20 Prozent können, z. B. abhängig von Umfeld und Lage, individuell festgelegt werden.

 

Das Handelsunternehmen beauftragte COSMO CONSULT, das Sortiment für jede einzelne Filiale so zu optimieren, dass zwar das Marktpotential voll ausgeschöpft, aber die Individualität jedes Standorts bewahrt wird. Hierfür wurden das lokale Kaufverhalten der Kunden und andere Einflussgrößen analysiert. 

Vorgehen

Für die Optimierung griff das Projektteam auf Artikelstamm, Verkaufs- und Filialdaten zurück. So bestimmte man aus den Abverkaufsdaten mittels Verbundanalyse die Häufigkeit, mit der bestimmte Artikel gemeinsam verkauft werden. Daraus entstand eine Netzwerkstruktur, die relevante Informationen wie Verbund, Umsatz, Ertrag oder Mengen übersichtlich darstellt. Der Vorteil: Die Struktur verdeutlicht das Gesamtmaß sowie den Einfluss jedes Artikels auf das Gesamtsortiment. Abhängig von der jeweiligen Strategie wurden unterschiedliche Netzpunkte genutzt, um das optimale Sortiment per Ranking zu bestimmen. Anschließend kam ein Zuordnungsalgorithmus zum Einsatz, um die beste Platzierung des Sortiments in den Regalen zu berechnen, Verbundeffekte zu nutzen und die Verkaufsmenge pro Bon zu erhöhen. Außerdem kann man mit dem Ranking gezielte Aktionen für einzelne Artikel initiieren, die zu besonders hohen Verbundeffekten führen. 

 

Heute nutzt der Discounter das Optimierungsverfahren in mehrfacher Hinsicht. Zunächst läuft wöchentlich automatisiert ein Update-Skript in R und CPLEX, das die Analyse durchführt und die Ergebnisse in eine QlikView-Datei speichert. Diese werden anschließend in einem QlikView-Dashboard visualisiert, um die Entscheidungsfindung zu erleichtern.

Mehrwert

Im Rahmen der Optimierung gelang es nicht nur, die Verkaufsquote zu erhöhen, sondern auch die Aktionsplanung gezielter und effizienter zu gestalten. Aus den historischen Aktionen konnte man "Flops" identifizieren, die kaum Artikel außerhalb der Aktionsmenge tangierten. Durch die optimale Platzierung ließen sich die Flächenrentabilität erhöhen und die Lagerkosten senken. Zudem gelang es, das Sortiment optimal an Lage, Umfeld und Wettbewerbssituation der jeweiligen Filiale anzupassen.

Sie haben Fragen zu Data Science ?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Kontakt

Fragen Sie unsere Experten

COSMO CONSULT verfügt über eine langjährige Erfahrung mit digitalen Lösungen für den Bereich Data Science. Unsere Angebote basieren auf einer klaren Vorgehensweise, auf detaillierten Kenntnissen der Branchenprozesse und auf exzellentem Produkt-Know-how. Unsere Experten beraten Sie gerne über die einzigartigen Möglichkeiten, die sich für Sie durch den Einsatz moderner Softwaretechnologien ergeben. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.​​​​​​​ Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen darüber zu sprechen, wie auch Ihr Unternehmen in das digitale Zeitalter starten kann.

Kontaktieren Sie uns!

COSMO CONSULT Deutschland

COSMO CONSULT Berlin
Schöneberger Str. 15
10963 Berlin
+49 30 343815-0
+ 49 30 343815-111
E-Mail
COSMO CONSULT Bielefeld
Lagesche Straße 100
33813 Oerlinghausen
+49 5202 99480
+49 5202 9948-29
E-Mail
COSMO CONSULT GmbH
Am Brauhaus 12
01099 Dresden
+49 351 811307-0
+49 351 811307-10
E-Mail
COSMO CONSULT GmbH
Friesenweg 4 | Marzipanfabrik Haus 14
22763 Hamburg
+49 40 7344205-0
+49 40 7344205-10
E-Mail
COSMO CONSULT GmbH Köln
ABC-Tower Köln
Ettore-Bugatti-Straße 6-14
51149 Köln
+ 49 251 2083950-0
+ 49 251 2083950-1
E-Mail
COSMO CONSULT Leipzig
Neumarkt 14
04109 Leipzig
+49 351 811307-0
+49 351 811307-10
E-Mail
COSMO CONSULT TIC
Listemannstr. 10
39104 Magdeburg
+49 391 25497 - 0
+49 391 25497-20
E-Mail
COSMO CONSULT BI GmbH
Agnes-Pockels-Bogen 1
80992 München
+49 89 44234902
+49 89 44234903
E-Mail
COSMO CONSULT GmbH
Von-Steuben-Straße 10/12
48143 Münster
+49 251 20839-500
+49 251 20839-501
E-Mail
COSMO CONSULT SI GmbH
Mühlstraße 17
92318 Neumarkt in der Oberpfalz
+49 91814088 0
E-Mail
Neumeyerstr. 24
90411 Nürnberg
+49 911 430739-0
+49 911 430739-100
E-Mail
COSMO CONSULT GmbH
Konrad-Zuse-Straße 5
71034 Böblingen
+49 911 430739-0
+49 911 430739-100
E-Mail
Wörthstraße 15
97082 Würzburg
+49 931 3041840-0
+49 931 3041840-30
E-Mail