Blog, Markttrends, Entwicklung, Veranstaltungen

ERP-Lounge in Nürnberg: Die digitale Zukunft ist ein Gemeinschaftsprojekt

Gero Brinkbäumer02.11.2017

Die Zukunft von ERP-Lösungen hat schon begonnen: Unter dem Motto „Learning Relationship“ trafen sich im Nürnberger Max-Morlock-Stadion Anwender, Branchenexperten und Microsoft-Verantwortliche, um über die neuesten Entwicklungen, Chancen und auch Risiken des digitalen Wandels zu diskutieren und gemeinsam Möglichkeiten für die Weiterentwicklung von Unternehmenslösungen auszuloten. Der Nürnberger Standort von Europas führendem Microsoft Dynamics-Partner COSMO CONSULT war dabei Gastgeber einer Veranstaltung, die eine große Zahl an Kunden und Interessenten weit über die Region hinaus zum Erfahrungsaustausch und Dialog über die Zukunft digitaler Businesslösungen zusammenbrachte.

Die Dynamik, mit der Digitaltechnologien unser Lebensumfeld verändern, ist geradezu atemberaubend. Dies gilt nicht nur für unseren Alltag – auch im Unternehmensbereich stehen große Veränderungen an, die nicht nur einzelne Arbeitsplätze oder -prozesse, sondern die Unternehmen insgesamt und sogar ganze Branchen und Industriezweige grundlegend verändern. Unternehmenslösungen sind ein essenzieller Bestandteil dieser Entwicklung und es wird in Zukunft vor allem darauf ankommen, das Potenzial der Digitalisierung sowohl für den Geschäftserfolg als auch für ein lebenswertes Arbeitsumfeld in den Unternehmen nutzbar zu machen.

Für COSMO CONSULT gehören die digitalen Technologien längst zum Alltag: Die Cloud, mobile Einsatzszenarien, die Vernetzung von Maschinen und Waren im Internet der Dinge, künstliche Intelligenz – die innovativen Möglichkeiten sind breit gefächert und bereits heute mit den bewährten COSMO CONSULT End-to-End-Plattformen für Industrie, Handel und Dienstleistung verfügbar. Ein entscheidender Faktor bei der Konzeption zukünftiger Lösungen ist der direkte Austausch mit den Anwendern, bei denen sich diese Lösungen im praktischen Einsatz beweisen müssen. Daher lädt COSMO CONSULT auf seinen ERP-Lounges regelmäßig Anwender, Branchenexperten und Software-Architekten zum intensiven Dialog über die Gegenwart und Zukunft von Unternehmenslösungen.

„Learning Relationship“ war der Leitgedanke der diesjährigen COSMO CONSULT ERP-Lounge, erläutert Andreas Traut verantwortlich für Customer Care am Nürnberger Standort. „Im Ambiente des Max-Morlock-Stadions verschmelzen Tradition und Zukunft. Die Wahl des Ortes symbolisierte auch die Eckpunkte der Veranstaltung: das Spannungsfeld von bewährten und erprobten Lösungen und modernen Digitaltechnologien für zukünftige Anforderungen. Das Bewusstsein, dass Kunden und Dienstleister voneinander lernen müssen, um im direkten Austausch die optimalen Lösungen zu finden, wurde so für alle erlebbar.“

„Die Entwicklung von modernen und wirklich Nutzen stiftenden Unternehmenslösungen ist ein Gemeinschaftsprojekt von Anwendern, Branchenexperten und Anbietern“, erklärt Manfred Groß, Geschäftsführer des Nürnberger COSMO CONSULT-Standortes, die Zielrichtung der ERP-Lounge. Es gehe beim Learning Relationship vor allem darum, sich durch intensiven und nachhaltigen Dialog besser zu verstehen, voneinander und miteinander zu lernen und sich gegenseitig zu inspirieren. „Die partnerschaftliche Begegnung auf Augenhöhe ist heute, in Zeiten von Veränderung und Umbruch, wichtiger als je zuvor. In den einzelnen Erlebnisbereichen rund um die Themen Software, IT, Digitalisierung und Beratungsleistungen war dieser besondere Spirit für uns alle erlebbar.“

Rund 150 Kunden, Interessenten, Branchenexperten und Microsoft-Verantwortliche hatten vor Ort ausgiebig Gelegenheit, sich unter anderem über die aktuellen Entwicklungen bei Dynamics 365 (bzw. AX), NAV (ehemals Navision) und CRM auszutauschen und COSMO CONSULT als Wegbereiter für Zukunftstechnologien beispielsweise im Industrie-4.0- und IoT-Umfeld kennenzulernen. Dabei drehte sich gemäß dem COSMO CONSULT-Leitgedanken „Business-Software für Menschen“ alles um den konkreten Nutzen für die Anwender und um die Bereitstellung eines zugleich produktiven und lebenswerten Arbeitsumfeldes. „Uns geht es um innovative und ganzheitliche digitale Lösungen, bei denen der Mensch im Mittelpunkt steht“, so Manfred Groß. „Wir haben jetzt die einmalige Gelegenheit, die Erkenntnisse und die Energien unserer Veranstaltung zu nutzen, um diese Idee gemeinsam mit unseren Kunden und Partnern in der Weiterentwicklung unserer Lösungen umzusetzen.“

„Die eigentlichen Experten für unsere Businesslösungen sind unsere Kunden, denn bei ihnen müssen sich die Systeme Tag für Tag in allen nur erdenklichen Situationen bewähren“, ergänzt Uwe Bergmann, Vorstandsvorsitzender der COSMO CONSULT-Gruppe. „Aber nicht nur deswegen ist es wichtig, sich regelmäßig mit den Kunden auszutauschen und ihnen sehr genau zuzuhören. Die Digitalisierung ist ein Schritt in eine Zukunft, die großes Potenzial hat, die aber auch viel Unsicherheit erzeugt. Nur im intensiven Dialog kann man herausfinden, wo die Chancen und wo die Risiken liegen. Und nur in einer echten und vertrauensvollen Partnerschaft, in der alle Seiten offen dafür sind, voneinander zu lernen, kann sich moderne IT-Technologie entfalten und einen entscheidenden Beitrag für den zukünftigen Geschäftserfolg leisten.“

Beitrag teilen

Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Kommentar verfassen