Pressemeldung, Blog, Branchenlösungen, Entwicklung, Veranstaltungen

E-world 2017: Voller Erfolg für COSMO CONSULT BI – Top-Thema Digitalisierung

Gero Brinkbäumer15.02.2017

Hoch zufrieden zeigt sich die COSMO CONSULT BI mit der am 09.02.2017 zu Ende gegangenen E-world energy & water, Europas Leitmesse der Energie- und Wasserwirtschaft. Der Messeauftritt des auf die Business-Intelligence-Software für die Energiewirtschaft spezialisierten IT-Anbieters stand ganz im Zeichen der Digitalisierung und der damit verbundenen Herausforderungen und Chancen für Energieunternehmen. „Bereits am zweiten Messetag haben wir die Gesprächsanzahl des Vorjahres übertroffen“, so Daniel Phillipp, Teamleiter Utilities, COSMO CONSULT BI GmbH. “Das Interesse an unseren Business-Intelligence-Lösungen war enorm. Wir haben einen hohen Bedarf der Unternehmen festgestellt, ihre umfangreichen Daten intelligent nutzbar zu machen – etwa um Prozesse effizienter zu gestalten, Kosten zu senken und ihr Angebotsportfolio um innovative, kundenorientierte Services zu erweitern.“

In den zahlreichen Gesprächen hat sich herauskristallisiert, dass viele der Energieversorgungsunternehmen, Dienstleister und Stadtwerken das Potential dieser stetig wachsenden Datenmengen für die Optimierung interner und externer Prozesse bislang noch nicht oder nur unzureichend ausschöpfen, weil entsprechende Werkzeuge fehlen.

Genau diese Werkzeuge bietet COSMO CONSULT BI. Zur Verfügung stehen Applikationen für nahezu jeden Geschäftsprozess – etwa für Anwendungsbereiche wie Big-Data-Management im Smart Metering, ganzheitliche Planungs- und Arbeitssteuerung, Optimierung des Abrechnungs-/Fakturaprozesses sowie Kunden- und Wettbewerbsanalysen.

„Die E-world 2017 hat uns nochmals klar bestätigt, dass wir mit unseren cc|bi energy solutions und cc|bi sap is-u-Applikationen genau die Instrumente anbieten, die Unternehmen der Energiewirtschaft für eine gelungene Transformation zum „Utility 4.0“ benötigen“, so Phillipp.

Beitrag teilen

Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Kommentar verfassen