Produkt, Pressemeldung

Creditreform und COSMO CONSULT beschließen Entwicklungspartnerschaft zur Unterstützung des Kreditmanagements für Microsoft Dynamics NAV

Katja Damm26.05.2014

Die Creditreform hat mit der COSMO CONSULT eine strategische Entwicklungspartnerschaft zur Unterstützung des Kreditmanagements für Microsoft Dynamics NAV geschlossen. Die Lösung wird unter dem Namen cc|crefodynamics vermarktet und ermöglicht einen integrierten Abruf von Wirtschaftsauskünften und Zahlungserfahrungen aus dem ERP-System.

Das Modul cc|crefodynamics ist eine Debitoren- und Forderungsmanagement-Lösung, die u. a. die Microsoft Dynamics NAV Module Wirtschaftsauskünfte und Zahlungserfahrungen beinhaltet. Einzelne Teilprozesse für die Kreditvergabe von der Antragsprüfung, Kundenidentifikation, Kundenbewertung, Risikoklassifizierung bis hin zur Kreditentscheidung können automatisiert erfolgen. Die Lösung ist bereits bei über 50 Unternehmen in verschiedenen Branchen erfolgreich im Einsatz.

Aktueller Schwerpunkt der gemeinsamen Entwicklung liegt in der Erweiterung der bestehenden Lösung im Stammdaten- und Portfoliomanagement sowie einer Neuentwicklung im Inkasso-Bereich. Ziel ist es, mittelständischen Unternehmen zu ermöglichen, ihre Fälle von Zahlungsverzug per Knopfdruck in das Creditreform-Inkasso zu übergeben und die aktuellen Bearbeitungsstände ihrer Inkassofälle zu verfolgen.

Beide Unternehmen unterstreichen mit der Partnerschaft noch einmal die langjährige und enge Zusammenarbeit. Aufgrund aktueller Nutzerzahlen beider Unternehmen (Microsoft Dynamics NAV: 15.000, Creditreform: 125.000) ist der Bedarf mittlerer Unternehmen, ihre betrieblichen Ressourcen möglichst kostengünstig, funktional und flexibel zu steuern, entsprechend hoch.

Unternehmensportrait

Creditreform steht für Wirtschaftsinformationen, Forderungsmanagement, Marketing Services sowie Systeme und Beratung. 130 selbstständige Geschäftsstellen in Deutschland, die im Verband der Vereine Creditreform e. V. organisiert sind, betreuen rund 125.000 Mitgliedsunternehmen aller Größen und Branchen im Bereich Gläubigerschutz.

Das Dienstleistungsspektrum reicht von der bonitätsbasierten Auswahl und Ansprache von Neukunden über Bonitätsinformationen zu Unternehmen und Privatpersonen bis hin zu kompletten Systemplattformen für das unternehmensinterne Risikomanagement und ausgefeilten Forderungsmanagement-Tools. Das Service-Angebot wird sowohl national wie international angeboten.

 

Erschienen auch im Digital Business Magazin online (hier klicken)

Beitrag teilen

Schlagworte

Keine Tags vorhanden.

Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Kommentar verfassen