High Noon in der Großanlage

von Thomas Müller am 13.02.2019

Große Produktionsstandorte wie Raffinerien oder Chemiewerke werden regelmäßig heruntergefahren, um Maschinen zu warten, Verschleißteile zu tauschen oder Anlagen zu modernisieren. Zu diesem Zeitpunkt arbeiten dann oft mehrere tausend in- und externe Servicetechniker im Werk, um die geplanten Teilprojekte in der vorgegebenen Zeit umzusetzen.

Kategorie:
Digitalisierung,
Industrie 4.0 & IoT,
Erfolgsgeschichten

Es müssen nicht immer 100 % sein. Wie agile Tools auch in klassischen Projekten verwendet werden können.

von Peter Burghardt am 29.08.2018

Man hört es immer wieder: „Projekte können nicht komplett agil durchführt werden! Es gibt immer nicht agile Teile. Das Beste ist, man macht hybride Projekte.“ Ab wann ist ein Projekt ein hybrides? Gibt es überhaupt hybride Projekte?

Kategorie:
Industrie 4.0 & IoT,
ERP,
Collaboration,
CRM

(Chat)Bots alles nur Science-Fiction?

von Tobias Gradl am 17.01.2018

Besonders in den letzten zwei Jahren erleben Chatbots ein Hoch. Durch Namen wie Alexa, Siri, Cortana und dem Google Assistant sind sprachgesteuerte Applikationen massentauglich geworden. Aber was sind eigentlich Chatbots?

Kategorie:
Industrie 4.0 & IoT,
Collaboration

Enterprise Content Management - Das papierlose Büro?

von Hamed Sadegh am 28.08.2017

Datenlecks und Sicherheitsrisiken gehen selten von den IT-Systemen selbst aus. Das Risiko sitzt vor allem "zwischen Bildschirm und Stuhl".

Kategorie:
Industrie 4.0 & IoT,
ERP

Ist Digitalisierung tatsächlich eine technische Disziplin?

von Dietmar Winterleitner am 22.05.2017

Digitalisierung ist kein technisches Phänomen. Skills in soziale Intelligenz und Kompetenz werden wichtiger. Unter Berücksichtigung digitaler Möglichkeiten.

Kategorie:
Industrie 4.0 & IoT